Besondere Krankheitsbilder erfordern Trinknahrung bei speziellen Krankheitsbildern

Ein funktionaler Schluckvorgang ist immer die Voraussetzung für ein genussvolles und beschwerdefreies Essen und Trinken. Krankhafte Störungen der am Schluckvorgang beteiligten muskulären und neurologischen Strukturen und Muskulatur können dagegen zu erheblichen Problemen bei der Aufnahme von Nahrung und Flüssigkeit führen. Auch altersbedingte Veränderungen nehmen Einfluss auf die Sicherheit des Schluckvorganges.

Häufige Folgen einer Dysphagie sind:

1. Mangelernährung

2. Dehydration

3. versehentliches Eintreten von festen und flüssigen Nahrungsbestandteilen in die Atemwege

Kau- und Schluckstörungen werden in der Pflege mithilfe einer umfassenden Therapie unter Zuhilfenahme geeigneter Trinknahrung behandelt. Durch die Veränderung von Konsistenz und Bolusgröße kann dem Patienten das Abschlucken erleichtert werden. Darüber hinaus verbessern Anpassungen der Körper- und Kopfhaltung, sowie spezielle Schlucktechniken den Nahrungstransport vom Mundraum in die Speiseröhre.

Wir unterstützen unsere Kunden mit der richtigen Trinknahrung bei speziellen Krankheitsbildern. In unserem Sortiment finden Sie sehr viele interessante Nahrungsergänzungen in Pudding- oder Cremekonsistenz. Mit diesen Produkten ist das o.g. Abschlucken für Ihren Patienten, bzw. Bewohner deutlich einfacher. Auch die kleineren abgepackten Mengen in teilweise 125 g Bechern erhöhen die Akzeptanz und ggf. den Spaßfaktor beim Essen.

Menschen mit einer chronisch entzündlichen Darmerkrankung wissen, wie wichtig die richtige Trinknahrung in Bezug auf Verwertung und Verträglichkeit ist. Es nützt keinem etwas, wenn Sie durch Trinknahrung zwar jede Menge Nährstoffe und Energie zuführen, Ihr Körper diese aber aufgrund einer Unverträglichkeit schnell wieder ausscheidet. Ein wichtige Bestandteil, um das zu vermeiden, sind in der Nahrungsergänzung enthaltene FOS-Ballaststoffen. Diese Fructo-Oligosacchariden sind unverdaulich, jedoch löslich und fermentierbar. 

Schon seit langem ist bekannt, dass der Konsum dieser Ballaststoffe insgesamt zum Erhalt unseres gesunden Verdauungssystems beiträgt. Diese präbiotischen Substanzen liefern bewiesene Vorteile für die Darmgesundheit und Immunfunktion aufgrund Ihres Einflusses auf unsere natürlichen "freundlichen" Darm-Bakterien.

Folgende Vorteile bringen Ihnen Trinknahrung mit enthaltenen FOS-Bakterien:

1. erhält die Darmmotilität

2. unterstützt das Wachstum der "guten Darm-Bakterien"

3. unterdrückt das Wachstum der "schlechten Darm-Bakterien"

4. liefert die Energie für Wachstum und Funktion der Darmzellen für eine gesunde und intakte Barriere

5. unterstützt die Funktion der Immunzellen im Darm

Halten Sie also stets Ausschau bei der Wahl Ihrer Trinknahrung bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen nach enthaltenen FOS-Ballaststoffen. Dadurch ist die Verträglichkeit der jeweiligen Kost sichergestellt und Sie müssen sich weniger Sorgen um die Verträglichkeit machen.



Ein funktionaler Schluckvorgang ist immer die Voraussetzung für ein genussvolles und beschwerdefreies Essen und Trinken. Krankhafte Störungen der am Schluckvorgang beteiligten muskulären und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Besondere Krankheitsbilder erfordern Trinknahrung bei speziellen Krankheitsbildern

Ein funktionaler Schluckvorgang ist immer die Voraussetzung für ein genussvolles und beschwerdefreies Essen und Trinken. Krankhafte Störungen der am Schluckvorgang beteiligten muskulären und neurologischen Strukturen und Muskulatur können dagegen zu erheblichen Problemen bei der Aufnahme von Nahrung und Flüssigkeit führen. Auch altersbedingte Veränderungen nehmen Einfluss auf die Sicherheit des Schluckvorganges.

Häufige Folgen einer Dysphagie sind:

1. Mangelernährung

2. Dehydration

3. versehentliches Eintreten von festen und flüssigen Nahrungsbestandteilen in die Atemwege

Kau- und Schluckstörungen werden in der Pflege mithilfe einer umfassenden Therapie unter Zuhilfenahme geeigneter Trinknahrung behandelt. Durch die Veränderung von Konsistenz und Bolusgröße kann dem Patienten das Abschlucken erleichtert werden. Darüber hinaus verbessern Anpassungen der Körper- und Kopfhaltung, sowie spezielle Schlucktechniken den Nahrungstransport vom Mundraum in die Speiseröhre.

Wir unterstützen unsere Kunden mit der richtigen Trinknahrung bei speziellen Krankheitsbildern. In unserem Sortiment finden Sie sehr viele interessante Nahrungsergänzungen in Pudding- oder Cremekonsistenz. Mit diesen Produkten ist das o.g. Abschlucken für Ihren Patienten, bzw. Bewohner deutlich einfacher. Auch die kleineren abgepackten Mengen in teilweise 125 g Bechern erhöhen die Akzeptanz und ggf. den Spaßfaktor beim Essen.

Menschen mit einer chronisch entzündlichen Darmerkrankung wissen, wie wichtig die richtige Trinknahrung in Bezug auf Verwertung und Verträglichkeit ist. Es nützt keinem etwas, wenn Sie durch Trinknahrung zwar jede Menge Nährstoffe und Energie zuführen, Ihr Körper diese aber aufgrund einer Unverträglichkeit schnell wieder ausscheidet. Ein wichtige Bestandteil, um das zu vermeiden, sind in der Nahrungsergänzung enthaltene FOS-Ballaststoffen. Diese Fructo-Oligosacchariden sind unverdaulich, jedoch löslich und fermentierbar. 

Schon seit langem ist bekannt, dass der Konsum dieser Ballaststoffe insgesamt zum Erhalt unseres gesunden Verdauungssystems beiträgt. Diese präbiotischen Substanzen liefern bewiesene Vorteile für die Darmgesundheit und Immunfunktion aufgrund Ihres Einflusses auf unsere natürlichen "freundlichen" Darm-Bakterien.

Folgende Vorteile bringen Ihnen Trinknahrung mit enthaltenen FOS-Bakterien:

1. erhält die Darmmotilität

2. unterstützt das Wachstum der "guten Darm-Bakterien"

3. unterdrückt das Wachstum der "schlechten Darm-Bakterien"

4. liefert die Energie für Wachstum und Funktion der Darmzellen für eine gesunde und intakte Barriere

5. unterstützt die Funktion der Immunzellen im Darm

Halten Sie also stets Ausschau bei der Wahl Ihrer Trinknahrung bei chronisch entzündlichen Darmerkrankungen nach enthaltenen FOS-Ballaststoffen. Dadurch ist die Verträglichkeit der jeweiligen Kost sichergestellt und Sie müssen sich weniger Sorgen um die Verträglichkeit machen.

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
 
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Renilon 4.0 / 7.5 bei Niereninsuffizienz & Dialyse | Pfrimmer Nutricia
Renilon 4.0 / 7.5 bei Niereninsuffizienz &...
Genau die richtige Trinknahrung bei chronischer Niereninsuffizienz und während der Prädialyse.
Inhalt 3 Liter (21,63 € * / 1 Liter)
ab 64,90 € *
TIPP!
Fortimel Compact Fibre mit mfC Ballaststoffmischung | Pfrimmer Nutricia
Fortimel Compact Fibre mit mfC...
Hochkalorische Trinknahrung mit Ballaststoffmischung mfC bei Mangelernährung.
Inhalt 4 Liter (17,48 € * / 1 Liter)
69,90 € *
TIPP!
Versandkostenfrei
Souvenaid bei Alzheimer im Anfangsstadium | Pfrimmer Nutricia
Souvenaid bei Alzheimer im Anfangsstadium |...
Die besondere Nährstoffkombination Fortasyn Connect regt die Synapsen im Gehirn an.
Inhalt 3 Liter (46,33 € * / 1 Liter)
139,00 € *
Respifor bei COPD | Pfrimmer Nutricia
Respifor bei COPD | Pfrimmer Nutricia
Chronische Lungenerkrankungen (COPD) werden erfolgreich mit Respifor unterstützend therapiert.
Inhalt 3 Liter (31,63 € * / 1 Liter)
94,90 € *
Versandkostenfrei
Elemental 028 bei Malassimilationssyndrom | Pfrimmer Nutricia
Elemental 028 bei Malassimilationssyndrom |...
Bei Elemental 028 handelt es sich um eine Trinknahrung in praktischen Tetrapacks, die bei Malassimilationssyndrom eingesetzt wird, also z.B. bei Patienten, die an Morbus Chron, Kurzdarmsyndrom oder Colitis ulcerosa leiden. Die...
Inhalt 4.5 Liter (39,78 € * / 1 Liter)
179,00 € *
Resource OptiFibre zur Stärkung der Darmflora | Nestle Nutrition
Resource OptiFibre zur Stärkung der Darmflora |...
Wer Ballaststoffe benötigt, der kann seinem Körper Resource OptiFibre zuführen - hoch wirkungsvoll
Inhalt 0.25 kg (99,60 € * / 1 kg)
ab 24,90 € *
TIPP!
Modulen IBD bei Morbus Chron | Nestle Nutrition
Modulen IBD bei Morbus Chron | Nestle Nutrition
Spezielle Trinknahrung bei Morbus Chron Erkrankung. Reduziert krankheitstypische Entzündungsreaktionen.
Inhalt 0.4 kg (81,25 € * / 1 kg)
ab 32,50 € *
Calshake in Pulverform | Fresenius
Calshake in Pulverform | Fresenius
Calshake von Fresenius wird zur Krebsnachbehandlung verwendet und für die individuelle Dosierung als Pulver in Verbindung mit z.B. Wasser eingenommen.
Inhalt 0.61 kg (36,74 € * / 1 kg)
ab 22,41 € * 24,90 € *
1 von 2
Zuletzt angesehen