Bewegungstrainer zum Arm- und Beintraining

Wir unterscheiden zwei verschiedene Arten von Bewegungstrainern:

• manuelle Bewegungstrainer

• elektrische Bewegungstrainer

Der manuelle Trainer kann für das Arm- und Beintraining genutzt werden. Stellen Sie das Gerät einfach auf einen Tisch, wenn Sie den Muskelaufbau und Koordination in den Armen trainieren wollen. Möchten Sie die Muskulatur im Beinbereich stärken, können Sie den Bewegungstrainer vor das Bett oder den Stuhl stellen.

Hightech-Bewegungstrainer für Arme und Beine

Der elektrische Bewegungstrainer ist ein echtes High-Tech-Gerät. Es gibt MotoMed in verschiedenen Ausführungen. Sie können Arme, Beine und beides gleichzeitig trainieren. MotoMed stellt Ihnen sogar vordefinierte Trainingsprogramme zur Verfügung, mit denen Sie Ihr Training individuell gestalten können. Der MotoMed Bewegungstrainer kommt vor allem bei Bewegungsmangel, Spastik, in der Rehabilitation und bei Kraftmangel zum Einsatz.

Gerade Rollifahrer nutzen elektrische und manuelle Bewegungstrainer, um die Beinmuskulatur zu aktivieren. Das Herz-Kreislauf-System wird während des Trainings angekurbelt.



Wir unterscheiden zwei verschiedene Arten von Bewegungstrainern: • manuelle Bewegungstrainer • elektrische Bewegungstrainer Der manuelle Trainer kann für das Arm- und Beintraining... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bewegungstrainer zum Arm- und Beintraining

Wir unterscheiden zwei verschiedene Arten von Bewegungstrainern:

• manuelle Bewegungstrainer

• elektrische Bewegungstrainer

Der manuelle Trainer kann für das Arm- und Beintraining genutzt werden. Stellen Sie das Gerät einfach auf einen Tisch, wenn Sie den Muskelaufbau und Koordination in den Armen trainieren wollen. Möchten Sie die Muskulatur im Beinbereich stärken, können Sie den Bewegungstrainer vor das Bett oder den Stuhl stellen.

Hightech-Bewegungstrainer für Arme und Beine

Der elektrische Bewegungstrainer ist ein echtes High-Tech-Gerät. Es gibt MotoMed in verschiedenen Ausführungen. Sie können Arme, Beine und beides gleichzeitig trainieren. MotoMed stellt Ihnen sogar vordefinierte Trainingsprogramme zur Verfügung, mit denen Sie Ihr Training individuell gestalten können. Der MotoMed Bewegungstrainer kommt vor allem bei Bewegungsmangel, Spastik, in der Rehabilitation und bei Kraftmangel zum Einsatz.

Gerade Rollifahrer nutzen elektrische und manuelle Bewegungstrainer, um die Beinmuskulatur zu aktivieren. Das Herz-Kreislauf-System wird während des Trainings angekurbelt.

Filter schließen
 
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Manueller Bewegungstrainer für Arme und Beine Manueller Bewegungstrainer für Arme und Beine
Manueller Bewegungstrainer für Arme und Beine Ziel des Bewegungstrainers ist die Erhaltung und die Steigerung der Muskelkraft sowie Beweglichkeit. Außerdem unterstützt er die die physiotherapeutische Behandlung und Aktivpflege von bettlägerigen Patienten. Der stufenlos verstellbare Trainingswiderstand ermöglicht eine individuelle Trainingsleistung . Durch die rutschsicheren...
Inhalt: 1 Stück
45,90 € * 59,90 € *
Zuletzt angesehen