Inkontinenz-Windelhosen für Erwachsene

Diskrete Windelhosen, so genannte „PullOns“ werden wie normale Unterwäsche angezogen und haben bereits ein saugfähiges Kissen eingearbeitet, welches Urin und Stuhl aufnimmt. Ausgestattet mit Bündchen, die sich beim anziehen der Inkontinenz-Windelhosen automatisch aufstellen, wird der Auslaufschutz hervorragend sichergestellt. Windelhosen können je nach Produkt an der Seite aufgerissen und so auch in liegender Position einfacher ausgezogen werden.

Wer die Klettverschlüsse der Inkontinenz-Slips nicht mag, der ist mit Windelhosen gut beraten. Insbesondere sehr aktive Anwender profitieren von einem deutlich verringerten Verrutschen. 

Die hochwertige Materialverarbeitung der Außenmaterialien, Saugkern und Innenbündchen sorgen für einen ph-neutralen und äußerst hautsympathischen Tragekomfort. Elastische Beinabschlüsse und eine allgemein sehr gute anatomische Passform verhindern ein unangenehmes Einschneiden und drücken beim Anwender. Der wichtige Auslaufschutz wird bei Inkontinenz-Windelhosen durch die feuchtigkeitsundurchlässige Außenseite und einem leistungsstarken Ultra-Saugkern sichergestellt. 

Dieser Saugkern befindet sich im Schrittbereich des Anwenders und nimmt Urin und Stuhl sicher und geruchsbindend auf. Perfekter Schutz vor Rücknässung und ein besonders weiches und luftdurchlässiges Hautklima aufgrund der guten Materialverarbeitung. Inkontinenz-Windelhosen sind dermatologisch getestet.



Diskrete Windelhosen , so genannte „PullOns“ werden wie normale Unterwäsche angezogen und haben bereits ein saugfähiges Kissen eingearbeitet, welches Urin und Stuhl aufnimmt. Ausgestattet mit... mehr erfahren »
Fenster schließen
Inkontinenz-Windelhosen für Erwachsene

Diskrete Windelhosen, so genannte „PullOns“ werden wie normale Unterwäsche angezogen und haben bereits ein saugfähiges Kissen eingearbeitet, welches Urin und Stuhl aufnimmt. Ausgestattet mit Bündchen, die sich beim anziehen der Inkontinenz-Windelhosen automatisch aufstellen, wird der Auslaufschutz hervorragend sichergestellt. Windelhosen können je nach Produkt an der Seite aufgerissen und so auch in liegender Position einfacher ausgezogen werden.

Wer die Klettverschlüsse der Inkontinenz-Slips nicht mag, der ist mit Windelhosen gut beraten. Insbesondere sehr aktive Anwender profitieren von einem deutlich verringerten Verrutschen. 

Die hochwertige Materialverarbeitung der Außenmaterialien, Saugkern und Innenbündchen sorgen für einen ph-neutralen und äußerst hautsympathischen Tragekomfort. Elastische Beinabschlüsse und eine allgemein sehr gute anatomische Passform verhindern ein unangenehmes Einschneiden und drücken beim Anwender. Der wichtige Auslaufschutz wird bei Inkontinenz-Windelhosen durch die feuchtigkeitsundurchlässige Außenseite und einem leistungsstarken Ultra-Saugkern sichergestellt. 

Dieser Saugkern befindet sich im Schrittbereich des Anwenders und nimmt Urin und Stuhl sicher und geruchsbindend auf. Perfekter Schutz vor Rücknässung und ein besonders weiches und luftdurchlässiges Hautklima aufgrund der guten Materialverarbeitung. Inkontinenz-Windelhosen sind dermatologisch getestet.

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Urostomiebeutel für die Nacht Urostomiebeutel für die Nacht
Zur Nachtversorgung bei einem Urostoma eignet sich dieser Urostomiebeutel von Dansac hervorragend aufgrund seiner Trageeigenschaften.
Inhalt 1 Versand-Einheit
ab 58,00 € *
Baumwoll-Fixierhose für Ihn mit Innentasche bei Blasenschwäche Baumwoll-Fixierhose für Ihn mit Innentasche bei...
Inkontinenz-Fixierhose aus 100% Baumwolle im Obermaterial mit Tasche im Schrittberreich zur Aufnahme sowie Fixierung Ihrer Einweg-Inkontinenzeinlage.
Inhalt 1 Stück
29,90 € *
Zuletzt angesehen