Bandage bei Hüftgelenkerkrankungen Coxa-Hit

139,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 4 bis 6 Werktage

Leibumfang:

Seite:

Farbe:

  • 07480
Reduziert die Gefahr von Hämatomen. Die Bandage Coxa-Hit ist zur Anwendung bei... mehr
Produktinformationen "Bandage bei Hüftgelenkerkrankungen Coxa-Hit"

Reduziert die Gefahr von Hämatomen. Die Bandage Coxa-Hit ist zur Anwendung bei Hüftgelenkerkrankungen konzipiert, zum Beispiel nach Hüft-TEP-Einbau oder -Wechsel und Arthrose im Hüftgelenk. Die Kompression dient der Reduktion der Gefahr einer postoperativen Hämatombildung. Sie stabilisiert das Hüftgelenk und verbessert die Koordination und Wahrnehmung der Hüftmuskulatur. Coxa-Hit ist mit einem Kontrollstreifen zur Anzeige der maximalen Kompression ausgestattet. Sie besteht aus einem elastischen, atmungsaktiven Material und ist durch Klattverschlüsse stufenlos anpassbar.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung an, ob Sie die Bandage für rechts oder links benötigen.

Indikationen:

  • z.B. nach Hüft-TEP-Einbau oder -Wechsel
  • Arthrose im Hüftgelenk

Material:

  • zur Behandlung von Hüftgelenkerkrankungen
  • durch Kompression wird die Gefahr einer Hämatombildung reduziert
  • Stabilisierung des Hüftgelenkes
  • leicht abduzierende Wirkung auf das Hüftgelenk
  • sehr gute probiorezeptive Wirkung
  • inklusive Heiß/Kalt Packung zur Unterstützung des Heilungsprozesses
  • stufenlos anpassbar durch Klettverschlüsse
  • elastisches, atmungsaktives Material
  • einfache Anwendung
  • visuelle Kontrolle der richtigen Druckintensität mit Hilfe von Kompressionskontrollstreifen
Weiterführende Links zu "Bandage bei Hüftgelenkerkrankungen Coxa-Hit"
Zuletzt angesehen