Wichtige Hinweise für die Wundversorgung

• Nehmen Sie die Schmerzen des Patienten immer ernst

• Klären Sie die Ursache für die Wunde

• Jede Berührung der Wunde kann Schmerzen verursachen

• Schonendes Ablösen der Wundauflage, ggf. durch Anfeuchten der Wundauflage

• Unnötige Reize wie z.B. Zugluft der Anstoßen/Stechen der Wunde vermeiden

• Dokumentieren Sie jeden Verbandwechsel

• Beachten Sie die Richtlinien zur Infektionskontrolle

• Verwenden Sie nur sterile Instrumente z.B. zum Zuschneiden der Materialien

• Materialien, die Wundkontakt haben, müssen steril sein; einmal angebrochene Materialien finden beim nächsten Verbandwechsel keine Verwendung mehr

• Reinigen Sie die Wunde stadiengerecht

• Wundspüllösungen vor Gebrauch ggf. anwärmen

• Entfernen Sie die Schutzfolie erst nach dem Zuschneiden

• Wählen Sie einen Verband, der beim Verbandwechsel keine Schmerzen oder eine Traumatisierung der Wunde verursacht oder die Wundumgebungshaut verletzt

• Folienverbände bei der Entfernung parallel zur Haut überdehnen

• Wundfüller z.B. Alginate nicht stopfen

• Verband spannungsfrei applizieren und darauf achten, dass es keine Einschnürungen durch festes Anlegen von fixierenden Binden gibt

• Bedenken Sie die Fließrichtung des Exsudats beim Positionieren des Verbands

• keine einschnürende Kleidung tragen, z.B. Socken mit engen Bündchen, Miederhosen, Korsetts, da diese die Durchblutung stören



• Nehmen Sie die Schmerzen des Patienten immer ernst • Klären Sie die Ursache für die Wunde • Jede Berührung der Wunde kann Schmerzen verursachen • Schonendes Ablösen der Wundauflage,... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wichtige Hinweise für die Wundversorgung

• Nehmen Sie die Schmerzen des Patienten immer ernst

• Klären Sie die Ursache für die Wunde

• Jede Berührung der Wunde kann Schmerzen verursachen

• Schonendes Ablösen der Wundauflage, ggf. durch Anfeuchten der Wundauflage

• Unnötige Reize wie z.B. Zugluft der Anstoßen/Stechen der Wunde vermeiden

• Dokumentieren Sie jeden Verbandwechsel

• Beachten Sie die Richtlinien zur Infektionskontrolle

• Verwenden Sie nur sterile Instrumente z.B. zum Zuschneiden der Materialien

• Materialien, die Wundkontakt haben, müssen steril sein; einmal angebrochene Materialien finden beim nächsten Verbandwechsel keine Verwendung mehr

• Reinigen Sie die Wunde stadiengerecht

• Wundspüllösungen vor Gebrauch ggf. anwärmen

• Entfernen Sie die Schutzfolie erst nach dem Zuschneiden

• Wählen Sie einen Verband, der beim Verbandwechsel keine Schmerzen oder eine Traumatisierung der Wunde verursacht oder die Wundumgebungshaut verletzt

• Folienverbände bei der Entfernung parallel zur Haut überdehnen

• Wundfüller z.B. Alginate nicht stopfen

• Verband spannungsfrei applizieren und darauf achten, dass es keine Einschnürungen durch festes Anlegen von fixierenden Binden gibt

• Bedenken Sie die Fließrichtung des Exsudats beim Positionieren des Verbands

• keine einschnürende Kleidung tragen, z.B. Socken mit engen Bündchen, Miederhosen, Korsetts, da diese die Durchblutung stören

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Elastische Sportbinde StabiloColor zur Stabilisierung der Gelenke
Elastische Sportbinde StabiloColor zur...
Schnelle Hilfe für stark beanspruchte Gelenke und Muskeln mit der elastischen Sportbinde versorgen und Halt geben.
Inhalt 1 Stück
ab 4,90 € *
TIPP!
Weicher Wundverband Mepilex Lite
Weicher Wundverband Mepilex Lite
Standard-Wundverband von Mölnlycke Mepilex Lite mit weichem Wundkissen und schmerzfreier Ablösung beim Verbandwechsel.
Inhalt 1 Stück
ab 21,50 € *
Mepilex-Wundverband für leichte bis mittelstarke Wunden
Mepilex-Wundverband für leichte bis...
Der schnell einsatzbereite Wundverband Mepilex von Mölnlycke ist geeignet für leichte bis mittelstarke Wunden.
Inhalt 1 Stück
ab 28,00 € *
Wundverband Mepilex XT für alle Wundphasen
Wundverband Mepilex XT für alle Wundphasen
Verwenden Sie den Mepilex XT zur Wundversorgung in allen Wundphasen. Firma Mölnlycke steht für Qualität und Nachhaltigkeit.
Inhalt 1 Versand-Einheit
ab 29,90 € *
Pflasterentferner Derma Sol
Pflasterentferner Derma Sol
Der Pflasterentferner Derma Sol von Coloplast löst hautschonend und ohne Rückstände Pflaster und andere Medizinprodukte mit Klebefläche von der Haut.
Inhalt 1 Stück
ab 6,20 € *
Zuletzt angesehen