Sprunggelenkbandagen für Beruf, Alltag und Sport

Unser Sprunggelenk verbindet den Unterschenkel mit dem Fuß und ist insbesondere beim Sport besonders verletzungsanfällig. Wenn die Muskulatur zum Ende der Sporteinheit ermüdet, sind Verstauchungen, Außenbandrisse und andere Verletzungen häufig die Folge. Eine gute Sprunggelenkbandage sorgt mit ihrem kompressiven Gestrick und den häufig integrierten Massagepelotten für eine bessere Durchblutung und eine spürbarere Propiorezeption. Durch die angenehme Massage der Pelotten am Sprunggelenk können Schwellungen reduziert werden. Die Sprunggelenkbandage ist in vielen Fällen so konzipiert, dass Sie sie bequem im Sport- und Alltagsschuh tragen können.

Elastische und atmungsaktive Materialien nehmen Feuchtigkeit schnell auf und leiten diese schnell aus dem Gestrick heraus. Sie haben so mit unseren Sprunggelenkbandagen ein angenehm trockenes und stabiles Tragegefühl. Die körpergerechte Passform sorgt für einen angenehmen Tragekomfort. Wir sollten unseren Füßen und Sprunggelenken die gebührende Aufmerksamkeit schenken, denn sie sind es, die uns den lieben langen Tag tragen und stützen. Entsprechend hoch ist auch der Verschleiß, insbesondere beim Sport. Die perfekte Kombination aus Stabilität und Flexibilität sind der Garant dafür, warum unsere Füße so belastbar und leistungsfähig sind.

Haben wir uns am Sprunggelenk verletzt, ist dieses großartige Zusammenspiel unterbrochen und der Knöchel schmerzt. Der erste Impuls nach einem Umknicken ist, das Bein erst einmal hochzulegen und zu kühlen. Ist das Gröbste abgeschwollen, greifen wir im Idealfall zu einer guten Sprunggelenkbandage um unserem Band- und Sehnenapparat Unterstützung zu geben. Besonders rundgestrickte Sprunggelenkbandagen helfen und in der Mobilisierungsphase das Gelenk zu bewegen und belasten zu können. Ihre Selbstheilungskräfte werden unterstützt!

Tragen Sie unsere Sprunggelenk-Bandagen aber nicht nur in der Akutphase oder nachdem Sie sich verletzt haben. Auch zur Prophylaxe bzw. Vorbeugung bei Bandinstabilität und chronischer Bandinsuffizienz ist eine leichte Sprunggelenkbandage immer gut geeignet. 



Unser Sprunggelenk verbindet den Unterschenkel mit dem Fuß und ist insbesondere beim Sport besonders verletzungsanfällig. Wenn die Muskulatur zum Ende der Sporteinheit ermüdet, sind... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sprunggelenkbandagen für Beruf, Alltag und Sport

Unser Sprunggelenk verbindet den Unterschenkel mit dem Fuß und ist insbesondere beim Sport besonders verletzungsanfällig. Wenn die Muskulatur zum Ende der Sporteinheit ermüdet, sind Verstauchungen, Außenbandrisse und andere Verletzungen häufig die Folge. Eine gute Sprunggelenkbandage sorgt mit ihrem kompressiven Gestrick und den häufig integrierten Massagepelotten für eine bessere Durchblutung und eine spürbarere Propiorezeption. Durch die angenehme Massage der Pelotten am Sprunggelenk können Schwellungen reduziert werden. Die Sprunggelenkbandage ist in vielen Fällen so konzipiert, dass Sie sie bequem im Sport- und Alltagsschuh tragen können.

Elastische und atmungsaktive Materialien nehmen Feuchtigkeit schnell auf und leiten diese schnell aus dem Gestrick heraus. Sie haben so mit unseren Sprunggelenkbandagen ein angenehm trockenes und stabiles Tragegefühl. Die körpergerechte Passform sorgt für einen angenehmen Tragekomfort. Wir sollten unseren Füßen und Sprunggelenken die gebührende Aufmerksamkeit schenken, denn sie sind es, die uns den lieben langen Tag tragen und stützen. Entsprechend hoch ist auch der Verschleiß, insbesondere beim Sport. Die perfekte Kombination aus Stabilität und Flexibilität sind der Garant dafür, warum unsere Füße so belastbar und leistungsfähig sind.

Haben wir uns am Sprunggelenk verletzt, ist dieses großartige Zusammenspiel unterbrochen und der Knöchel schmerzt. Der erste Impuls nach einem Umknicken ist, das Bein erst einmal hochzulegen und zu kühlen. Ist das Gröbste abgeschwollen, greifen wir im Idealfall zu einer guten Sprunggelenkbandage um unserem Band- und Sehnenapparat Unterstützung zu geben. Besonders rundgestrickte Sprunggelenkbandagen helfen und in der Mobilisierungsphase das Gelenk zu bewegen und belasten zu können. Ihre Selbstheilungskräfte werden unterstützt!

Tragen Sie unsere Sprunggelenk-Bandagen aber nicht nur in der Akutphase oder nachdem Sie sich verletzt haben. Auch zur Prophylaxe bzw. Vorbeugung bei Bandinstabilität und chronischer Bandinsuffizienz ist eine leichte Sprunggelenkbandage immer gut geeignet. 

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Sprunggelenkbandage Malleotrain S open Heel
Sprunggelenkbandage Malleotrain S open Heel
Die offene Ferse sorgt für viel bessere Belüftung des Fußes - sehr angenehm im Sommer
Inhalt 1 Stück
58,00 € *
TIPP!
Leichte Sprunggelenkbandage Malleotrain S mit Gurtsystem
Leichte Sprunggelenkbandage Malleotrain S mit...
Die Bandagenränder sind besonders elastisch und daher angenehm tu tragen!
Inhalt 1 Stück
58,00 € *
2 von 2
Zuletzt angesehen