Immobilisationsorthese für den Arm Neuro-Restrict

96,00 € *
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 4 bis 6 Werktage

Leibumfang:

Seite:

Farbe:

  • 02830
Fixierung des gesunden Armes. Die Immobilisationsorthese verhindert den Einsatz des... mehr
Produktinformationen "Immobilisationsorthese für den Arm Neuro-Restrict"

Fixierung des gesunden Armes. Die Immobilisationsorthese verhindert den Einsatz des nichtbetroffenen Armes durch die Fixierung des gesunden Armes anden Rumpf. Sie unterbindet unerwünschte Ausweichbewegungen und der Sicherheitsklettverschluss verringert mentalen Stress. Der Rumpf wird stabilisiert und der Klettmechanismus kann bei Bedarf vom Patienten selbsttätig geöffnet werden. Ideal bei Paresen der oberen Extremität, besonders bei "erlerntem Nichtgebrauch" zm Training des Wiedereinsatzes von Arm und Hand. Einsatz auch nach einem Schlaganfall im Rahmen der Therapie.

Indikationen:

  • Durchführung von CIMT nach Schlaganfall
  • Parese der oberen Extremitäten
  • zum Training des Wiedereinsatzes von Arm und Hand


Merkmale:

  • Immobilisationsorthese
  • Verhinderung des Einsatzes des nichtbetroffenen Armes durch Fixierung des gesunden Armes an den Rumpf
  • 3-teilig (Rumpfgurt, Arm- / Handteil)
  • Unterbindung unerwünschter Ausweichbewegungen (Kompensationen)
  • Sicherheitsklettverschluss verringert mentalen Stress
  • Rumpfgurt, stufenlos verstellbar
  • individuell anpassbar
  • klettbare Arm- und Handfixierung (Sicherheitsklett)
  • Klettmechanismus kann bei Bedarf vom Patienten selbstständig geöffnet werden
  • Stabilisierung des Rumpfes

Lieferumfang:
  • Rumpfgurt
  • Armteil
  • Handteil
Weiterführende Links zu "Immobilisationsorthese für den Arm Neuro-Restrict"
Zuletzt angesehen